Anwaltsinkasso

Kennen Sie das?

Sie haben gute und ehrliche Arbeit geleistet oder ordentliche Ware geliefert und ihr Vertragspartner oder ihr Kunde zahlt einfach nicht?

Leider lässt die Zahlungsmoral vieler Menschen heutzutage zu wünschen übrig.

Ich biete Ihnen ein zügiges und vor allem kostengünstiges Forderungsmanagment an. Es lässt sich vermeiden, dass Sie auf Ihren Forderungen sitzen bleiben. Ob es sich bei dem Schuldner um einen hartnäckigen und ignoranten Nichtzahler oder einen langjährigen Geschäftspartner handelt mit dem Sie weiterhin eine gute Zusammenarbeit wünschen – meine Strategie richtet sich ganz nach Ihren Vorgaben.

Die Erfahrung zeigt, dass die Schuldner grundsätzlich eher die Forderungen zuerst begleichen vor denen Sie mehr negative Konsequenzen fürchten.

Auf Ihren Wunsch prüfe ich ebenfalls strafrechtliche Schritte gegen Ihre Schuldner und drohe, sofern diese in Betracht kommen, auch solche Maßnahmen in meiner Korrespondenz an.

Ein weiterer Vorteil meiner Dienstleistung liegt darin, dass ich Ihnen einen Service aus einer Hand bieten kann, während große Inkassounternehmen oftmals zusätzlich einen Rechtsanwalt beauftragen müssen, falls Ihre Forderung vor einem Gericht durchgesetzt werden muss. Natürlich führt das oft zu höheren Kosten, die Sie vermeiden, wenn Sie Ihre Forderung von Anfang an durch einen Rechtsanwalt eintreiben lassen!

Selbstverständlich können Sie mich mit dem Forderungseinzug ausländischer Forderungen ( insbesondere in Polen ) beauftragen.

Tipp :

Die Kosten des Forderungseinzuges sind grundsätzlich über den so genannten „Verzugsschaden“ gemäß § 286 BGB vom Schuldner zu zahlen. Darunter fallen die Gerichtskosten als auch mein Honorar. Zögern Sie also nicht länger mich zu konsultieren. Es ist Ihr Geld.